Rechtsanwalt Mag. Gregor Rathkolb, LL.M. (Kanonistik)
Rechtsanwalt - Verteidiger in Strafsachen - Mediator

Lehrtätigkeit

Die Aneignung und Weitergabe von Wissen ist uns ein Anliegen.

Herr Mag. Rathkolb, LL.M. ist Lektor und Vortragender bei namhaften Ausbildungs- und Weiterbildungsinstituten in Österreich.

Seine Spezialgebiete sind: Arbeitsrecht, Gesellschaftsrecht, Pharmarecht, Medizinrecht, Medizinprodukterecht, Werbung im Gesundheitsbereich, Produkthaftungsrecht und Datenschutzrecht.


Donauuniversität Krems

 Vortragender im Bereich

  • Gesundheitsrecht
    am Zentrum für Gesundheitswissenschaften und Medizin
  • Basales und Mittleres Pflegemanagement Akademische/r Pflegemanager/in
  • Pre-Camp Gesundheitswissenschaft Certified Program


TÜV Austria Akademie 

Vortragender in den Bereichen:

  • Produkthaftungsrecht
  • Datenschutzrecht
  • Medizinprodukterecht

  ----------------------------------------------------

Archiv

 

  • Datenschutz im Gesundheitswesen
    Patientenbehandlung, Forschung und Gesundheitsindustrie im Spannungsfeld der EU-DSGVO
    (Info)
  • Der/Die Technische Sicherheitsbeauftragte in Einrichtungen des Gesundheitswesens: Aufgaben, Rechte und Pflichten (Info)
  • Ausbildung zum/r zertifizierten Datenschutzbeauftragten TÜV® (Info)
  • Medizinprodukte: Haftungsfragen für Hersteller und Betreiber bei Einsatz fehlerhafter Medizinprodukte (Info)
  • Medizinprodukte: Rechtliche Aspekte beim Risikomanagement von Medizinprodukten (Info)


imh (vormals IIR) Konferenzen/Seminare

Vortragender in den Bereichen:

  • Pharmarecht
  • Medizinprodukterecht
  • Werbung im Gesundheitsbereich
  • Arbeitsrecht

     


  • Recht im Labor: Rahmenbedingungen zu Gendiagnostik, Biosafety, Biosecurity, Biosurety (Rückschau)
  • Pharmarecht: Abgrenzung - Arzneimittel und Nahrungsergänzungsmittel, AMG und MPG. Einführung: AMBO, AMG, MPG und Pharmig-Kodex in der praktischen Anwendung (Rückschau)
  • Pflege: Sonderthema medizinische Ethik im Islam. (Rückschau)
  • Pharma- und Medizintransportrecht: Welche Gesetze in Österreich anzuwenden sind. Der Pharmig-Transport Codex. AMBO – Die Umsetzung der GDP auf Österreichebene. Spezifikationen des Transports von Medizinprodukten. Rolle der Behörden in Österreich. Rechtliches bei Import und Export. (Info)
  • Risikomanagement
  • Pharmatransport und -logistik (Rückschau)
  • Der Pharma-Rechtsexperte (Rückschau)

 


Fachhochschulde des bfi Wien

Lektor in den Bereichen: 

  • Arbeitsrecht
  • Europarecht
  • Transportrecht
  • Versicherungsrecht

  ----------------------------------------------------

bfi Wien

  • Sanitätsrecht



WIFI Wien

Seminare, Weiterbildung

Vortragender in den Bereichen:

  • Gesellschaftsrecht



Conzept Heidelberg

Pharmaceutical Quality.
Training. Conferences. Services.



Pflichten, Verantwortlichkeiten
und Befugnisse der Sachkundigen Person (Qualified Person) in Österreich. (Rückschau)

 

 Kontaktieren Sie uns, wenn Sie Fragen zu diesen und anderen Themengebieten haben! Wir freuen uns auf Ihre Anfrage

>>> Kontakt